Apothekerhaftung: Neue Rechtsprechung!

Lange Zeit umstritten war die Frage, ob ein Apotheker, der ein vom Arzt falsch verschriebenes Medikament ausgibt, für den Gesundheitsschaden des Patienten haftet. Diese Frage hat das OLG Köln (Az.: 5 U 92/12) jüngst eindeutig bejaht. Der Apotheker kann sich nur enthaften, wenn er beweist, dass die Fehlmedikation für den gesundheitlichen Schaden des Patienten nicht [...]

By | 2018-04-01T16:23:30+00:00 Januar 21st, 2018|Pharma|